Generalsekretär (m/w)

Ref.-Nr.: 26083
Führung und Koordination ist Ihre Berufung

Das Unternehmen:

Unsere Mandantin ist die Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH (Fédération des médecins suisses). Sie vertritt die Interessen ihrer 40‘000 Mitglieder und ist zugleich Dachverband von 90 Ärzteorganisationen. Am Hauptsitz in Bern, im Generalsekretariat, arbeiten rund 80 Mitarbeitende, welche das Bindeglied zwischen den Mitgliedern, der Öffentlichkeit und der Politik bilden. Zur Leitung des Generalsekretariats suchen wir Sie als führungsstarken Generalsekretär (m/w).

Generalsekretaer 2 Executive Search Headhunter advisca
Generalsekretaer 3 Executive Search Headhunter advisca3
Generalsekretaer 5 Executive Search Headhunter advisca
Ihre Verantwortung:

In dieser vielseitigen und anspruchsvollen Funktion führen Sie das Generalsekretariat, sprich die KMU der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH. Zusammen mit Ihrem Team erbringen Sie hochstehende und effiziente Dienstleistungen für die Mitglieder, die angeschlossenen Ärzteorganisationen, die Politik sowie für alle weiteren relevanten Stakeholder der FMH. Ausserdem obliegen Ihnen folgende Hauptaufgaben:

 

  • Führen des Generalsekretariats in fachlicher, organisatorischer, personeller und finanzieller Hinsicht
  • Leitung, Beratung und Unterstützung aller Kaderpersonen und Mitarbeitenden sowie sicherstellen deren fachlicher und methodischer Kompetenz
  • Unterstützung des Präsidenten und des Zentralvorstands bei der Umsetzung sämtlicher operativer Geschäfte sowie bei der strategischen Planung
  • Unterstützung der Umsetzung  gesundheitspolitischer Vorstösse und Entscheidungen
  • Sicherstellen einer transparenten und effektiven Kommunikation zwischen den Abteilungen um eine möglichst hohe Arbeitsqualität und Termintreue sicher zu stellen.
Ihr Profil:

Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in ähnlich gelagerten Funktionen und Organisationen, können einen Erfolgsausweis in der Umsetzung von vereinspolitischen Vorgaben sowie der innerbetrieblichen Führung von Unternehmen im gesundheitspolitischen Umfeld nachweisen. Als kommunikative, verbindlich funktionierende und standfeste Persönlichkeit, bewegen Sie sich auf allen politischen, strategischen und operativen Ebenen adäquat und verbinden diese gekonnt. Weiter bringen Sie folgendes mit:

 

  • Tertiärer Bildungsabschluss (idealerweise in Betriebswirtschaft, Jura, Medizin o.ä.)
  • Fundierte Erfahrung in den Bereichen Finanzen und Personal
  • Kenntnisse des Schweizerischen Gesundheitswesens
  • Deutsch und Französisch verhandlungssicher
  • Gute Englischkenntnisse, Italienisch von Vorteil
Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine zentrale Führungsrolle in DER schweizerischen Berufsorganisation, mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung für Ihre Mitglieder sowie einer gelebten gesellschaftlichen Tradition zu übernehmen. Es erwartet Sie eine spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein ausgezeichnetes und teamorientiertes Arbeitsklima mit hervorragenden Arbeitsbedingungen. Wir bieten Ihnen ausserdem einen modernen Arbeitsplatz mit sehr guten Anbindungen an die öffentlichen Verkehrsmittel.

DSC 0888 x Paul un
Ihr Kontakt:
Paul Trüssel | Director
031 310 26 00 | welcome@advisca.ch

Schwanengasse 6 | 3011 Bern

BeschreibungDatum
◻ Bewerbung abgeschickt  
◻ Vorstellungsgespräch
◻ Zusage     ◻ Absage

advisca gmbh | welcome@advisca.ch | +41 31 310 26 00 | Standort